Allerheiligen
Home > Seelsorge > Sakramente, Rituale Druckversion Suchen
   

Versöhnung, Beichte

„Jesus sagte: der Friede sei mit euch.
Dann hauchte er sie an und sprach zu ihnen:
Empfanget den Heiligen Geist!
Wem ihr die Sünden vergebt,
dem sind sie vergeben; wem ihr die Vergebung verweigert,
dem ist sie verweigert.“
Joh 20,21-23


Fastenopfer_Plakat_1.gif Beichte1.gif
und vergib uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unseren Schuldigern



Die äussere Form des Buss-Sakramentes hat sich im Laufe der Zeit oft verändert. Sein Anliegen jedoch ist immer das
selbe geblieben: die Feier der Umkehr zu neuem Leben, die Feier der Wiederversöhnung mit Gott.


Beichtgespräche und Versöhnungsfeiern in unserer Pfarrei

Beichtgespräche:
- in Absprache mit unseren Priestern.

Versöhnungsfeiern:
- Für Jugendliche und Erwachsene vor Ostern und Weihnachten.


Versöhnungsweg für Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse:

Versöhnungsweg: (Vorbereitung zum Sakrament)
Freitag, 09. Juni 2017
Samstag, 10. Juni 2017

Gottesdienst mit dem Sakrament der Lossprechung:
Samstag, 10. Juni 2017, 19.00 Uhr, Pfarrkirche Sempach

Siehe auch unter Wir feiern und beten.


Gebet

Siehe unter Raum für Besinnung.

P6030107.jpg

Versöhnungsweg 2016

 Jedes Kind gestaltet seinen "Lebensspiegel".


   
  Webmastering Marcel Schürmann, Raphael Stadler